hor.de


_linkS 

 

Taliesin, Krater auf Europa.
Löschgedichte, liest du auch die Reste?
Sprachverarbeitung, verarbeitend.

 

"Zensurmaschinen"? Ja - gegen die Langeweile. All die Hits aus dem Radio, die Seifenopern aus dem TV, die Katzenfotos aus den Mobiltelefonen, die hundertmal schon angestarrten Rahmenbilder und all die Viel- und Schönschreibsätze wissen wir. Wozu sie wiederholen, wieder, wieder? Der Marketinggeist sagt: Als Kleister. Bekanntes bände Hinz und Kunz, mein Zeug an DAS ZEUG, sei Brücke zwischen mir und dir, "über diese Madonna musst du gehn." Und Anreiz: "Was wir erkennen, reizt uns hinzusehn." Was wir schon kennen. Das eben ist öd. Der Kleister gehört hinter die Tapete, nicht darauf, dass alle wie Kleister glänzen, das Bekannte steckt im Kopf, im Bauch, es ist da, bindet sich selbst ans Neue - wenn das bemerkt wird. Und was bemerken Menschen, die nach Vertrautem horchen, schauen? Sagt die Zensurmaschine nein, bin ich tatsächlich auf dem falschen Weg. Parodie, Satire? Müde, abgehängt von der Realsatire. (Auch dieser Text.) Montage, Kollage? Vor-App-Zeit-Kunst. Das große Menschenwerkgewebe, die Kunst- und Populärkulturgeschichte, darein man "sich" bastelt, trötet, malt, tanzt, "webt"? Ein Teppich, unter den man vieles kehrt. Zeit, selbst was urzuheben, statt zu nutzen. Das darf man noch. Leicht wird es nicht: Die Zensurmaschine, die vieles weiß und funktioniert, lässt vermutlich gar nichts durch. Ur ist ein UFO, Einhorn, ein äußerst scheues Reh. Muss die Wiederholung zwingend sein, geht es ums große Geldverdienen, springen die da zuständigen Konzerne gerne helfend ein. Ansonsten: "Mach was, das durch den Filter kommt!" Die EU-Urheberrechtsreform, ein Originalitätsanschub. Das Leistungsschutzrecht, dass man endlich keine Zeitungen mehr verlinkt, ergänzt das gut.

Big Data

[Disclaimer: Als die Reaktionäre die Youtuber löschten, habe ich geschwiegen; ich war ja kein Youtuber. Als sie die Instagrammer sperrten, habe ich geschwiegen; ich war ja kein Instagrammer. Als sie die Facebooker löschten, habe ich geschwiegen, ich war ja kein Facebooker. Als sie mich löschten, gab es keinen mehr, der protestieren konnte.]

 

Die Sonne spricht.
Ich schwebe, ich fasse Licht.
Du, alte Erde, dreh dich nicht!

> Wörterlisten

 

"Joint statt Selfie!" - "Die Luft ist nicht rein."

 

mir nix sells sex     sells sex nix mir     sex mir nix sells     nix sex sells mir
mir nix sex sells     sells sex mir nix     sex mir sells nix     nix sex mir sells
mir sells nix sex     sells nix sex mir     sex nix mir sells     nix sells sex mir
mir sells sex nix     sells nix mir sex     sex nix sells mir     nix sells mir sex
mir sex nix sells     sells mir sex nix     sex sells mir nix     nix mir sex sells
mir sex sells nix     sells mir nix sex     sex sells nix mir     nix mir sells sex

 

Das Fleisch ist Wort geworden, mit seinen Zungen, die Körper zu Seelen, gefiederte Wesen, Seelen zu Geistern, spuken in Schulen, die Geister zum Geist, Einsen vernullen, der Geist aber spricht: Du denkst, also bin ich. Hast du verstanden? Ehe du hungerst, denke dir Fisch.

 

Sinne
Software
Eigenleben
Menschen
Daten
Aktenordner
Gleichmaß
Matrix 
Zwischenschläge
Versefüße
Listenwörter
Suppenküche
Zopf

 

Ist die Bedeutung des Wortes sein Gebrauch,
sind die Wörter in Wörterlisten Listenwörter.

 

In interessanten Zeiten zu leben, mag ein Fluch sein,
macht es aber leicht, selbst uninteressant zu werden.

 

Briefmarke Vater und Sohn, BRD 2003

 

Ereignis
heute
quälend
schnittwund
Spoiler
heilbar
Trigger
trauen
unsereiner
Winterschlaf

arm, fest & schön

 

hinter jeden zehn
bitte neben nie
wenig lang zurück
möglich ins bevor
sieben mal warum

 


Frank Deike: Gipfelstürmer
> [ deike-art.de ]

 

"Vertraut der Cloud." - "Glaub' nie der KI!"

 

Brennend schweigen
dringend Selbstmord
Stunde Zeit

Leute gehen
andre Stunden
gut bereits

 

Aller Arbeit Einsatzzeitpunkt
Landwirtschaft zuhause kaufen
Billig im Bolognakino
Wohlstand oder Widerstand

 

Die Stadt als Symbol, Allegorie, Gleichnis, Interpretation, Metapher, Logo, Vergleich, Show, Anspielung und Stadt im Alltag notieren - aus der Ferne, vom Land.

 

Einmal kurz die Erdrotation beschleunigen, damit alle sie spüren können.

 

»Listen...

 

"AutorInnen, die sowohl analog als auch digital schreiben können"
"dieses Staunen zu Fotos konvertieren"

 

Briefmarke Chagall Kirchenfenster, BRD 2018

 

Hüte dich vor Leseproben,
die sich erst an ihrem Ende
als solche zu erkennen geben,
sie stehlen deine Lebenszeit.

 

Plagiate, bewusste, Urzeug, genialisch, beides Produkte: Geistesklarheit, Krankheitssymptome. Sammler wählen Künstleranteile, Originale, Fans die Kopien, Devotionalien. Traum oder Denke, beide dabei.

 

Briefmarken Erich Kästner, BRD 1999

 

Schöne Ruinen
Terrorende
Schöne moderne Designobjekte
Quantenästhetik
Gebrauchsgegenstände
Schöne neue Momentaufnahmen
Bildschirmschnappschuss
Rundfunkmitschnitt
Schöne alte Haut

Wörterlisten kw2/18

 

Geschrieben
über, für

Autorschaft aber
aufgesagt am Nachlass

"Unsere Mobilität"
prekär

 

2019. Emmy Hennings, Kurt Schwitters u.v.a. gemeinfrei.
[ de.wikisource.org/wiki/Wikisource:Gemeinfrei_2019 ]

 

Briefmarke 800 Jahre Hansestadt Rostock, BRD 2018

 

Hätte ich Sex gekannt, einen Lehrstuhl gehabt, hätte wer meine Schriften gedruckt, wär' ich gesund geblieben... ich schriebe meine Biografie, statt Texte zu löschen, hätte wohl Wünsche, Hoffnungen, Ruhegeld - aber wäre ich ich?

 

Notizen 2018, *.pdf.

 

» Lektüren/Links
» Archiv/Notizen
» Wörterlisten
« Start/Info