hor.de

Wörterlisten

Zarathust   Zählung

   3     Armut und Schmutz und ein erbärmliches Behagen

   3     Oh Nachmittag meines Lebens

   3     Lust - tiefer noch als Herzeleid

   3     Seht, ich lehre euch den Übermenschen

   4     Der Mensch ist Etwas, das überwunden werden muss

   5     da ist der Ursprung eurer Tugend

   7     Oh wie sollte ich nicht nach der Ewigkeit brünstig sein und nach dem
          hochzeitlichen Ring der Ringe, - dem Ring der Wiederkunft

  14     denn ich liebe dich, oh Ewigkeit

  80     Also sprach Zarathustra

 

Wörter, mehr als 100x
 (ohne der, die und das...)

340     selber
293     Menschen
283     oh
239     sprach
199     gleich
197     wahrlich
171     Liebe
165     Leben
162     liebe
152     Seele
144     Mensch
137     muss
130     Tugend
124     ach
110     gibt
108     Geist
107     Herz
106     eure
105     dein
102     Gott
101     nämlich
100     kam

 

Häufige Reimewörter

ab hinab
acht; lacht; Nacht
alt(e(n)); halt; kalt(e(n))
Amen; kamen; Namen
Bauch; Rauch
Baum; kaum; Traum
befehlen; stehlen
begann; Mann; wann
Bein(e(n)); dein(e(n)); klein(e(n)); nein; rein; Schrein; Stein(e); Wein(en)
beißen; heißen
bleibt; treibt
Bösen; erlösen
böser; Erlöser
Brot; Tod
dachte; lachte; machte
darf; warf
darum; warum
deine(m/r/s); meinem; keine(r); kleine(r/s); reiner; seine(s)
denken; schenken
Dichter; Richter
die; nie; schrie
Dinge; Ringe; singe
drei; frei; schrei; Geschrei
ehe; gehe; sehe; stehe; wehe
ehren; begehren; lehren
Erde; Herde
erkennen; nennen
essen; vergessen
euer; Feuer; Ungeheuer
fand; Land; stand
fast; hast
Feigen; steigen
ferne(n); gerne; lerne(n); Sterne
fiel; Spiel
finde; Kinde; Winde
fliehe; siehe
Flucht; Sucht
fort; Wort
frage; trage; sage; Tage
fragen; tragen
fragt(e); sagt(e)
fremde; Hände; Ende
für; Tür
Füße; süße
Garten; warten
Gasse; hasse; lasse
Gassen; hassen; verlassen
Gäste; beste
gebe; lebe
geben; leben; neben
Gedanken; kranken
Geduld; Schuld;
gehen; verstehen
gehn; sehn; stehn
geht; dreht; seht
geschah; sah
geschieht; sieht
gib; vergib
ging(en); Ding(en); Ring; bringen; springen; singen
glauben; rauben
gleich; reich
Glücke; Brücke
Gotte; spotte
Gründe; Sünde
Güte; hüte
heißt; weißt
hell; schnell
Herz; Schmerz
hinter; Winter
hob; Lob
Hund(e); Mund(e); Grund(e); Abgrund; Stunde
jede; Rede
Jugend; Tugend
kennt; nennt
Kind; Wind
klagen; Magen
klug; trug
komm; fromm
krank; sank
Krieg; Sieg; stieg; schwieg
krumm; stumm
lag; mag; Tag
lang; sprang
langen; Schlangen
lehrte; wehrte
Leib(e); bleibe; Weib(e)
Leichnam; langsam
Leid; Neid; seid
Licht; bricht; spricht
lieb; blieb
lief(en); schlief; rief; tief(en)
liegen; fliegen
lohnt; wohnt
mache; Rache; Sache
Meere; Ehre; Lehre
musste; wusste
nahe; sahe
Ohr; Tor; empor
Ohren; geboren; verloren
Pfeil; Heil
Scham; kam; Gram
schlafe; Strafe
schlecht(e); (ge)recht(e)
schlimme; Stimme
sollt(en); wollt(en)
stellen; quellen
Stille; Wille
Tieren; verlieren
Trübsal; Schicksal; Qual
tut; Blut
Volke; Wolke
Wissen; Gewissen
wohlauf; hinauf; herauf

 

Zusammenfassung

Als Zarathustra dreißg Jahr alt war, verließ er seine Heimat und den See seiner Heimat und ging in das Gebirge.
Also sprach Zarathustra.
"Immer sollst du der Erste sein und den Andern vorragen: Niemanden soll deine eifersüchtige Seele lieben, es sei denn den Freund"
- dieß machte einem Griechen die Seele zittern: dabei gieng er seinen Pfad der Größe.
Also sprach Zarathustra.
"Wahrheit reden und gut mit Bogen und Pfeil verkehren"
- so dünkte es jenem Volke zugleich lieb und schwer, aus dem mein Name kommt
- der Name, welcher mir zugleich lieb und schwer ist.
Also sprach Zarathustra.
Sagt, wer wirft diesem Thier die Fessel über die tausend Nacken?

 

Also...

Hartmut Abendschein hat dem "Also" im Zarathustra nachgespürt und ein schönes Büchlein daraus gemacht: www.etkbooks.com/also/. Darin enthalten ist u.a. eine Liste der Wörter, die mehrmals nach 'also' stehen, z.B. 'sprach'. Ich habe sie nachgezählt (mit gleichem Ergebnis) und verglichen mit den häufigsten rechten Nachfolgern von 'Also' und 'also' im Bestand an 'deutschsprachigem Zeitungstext' beim Projekt Deutscher Wortschatz an der Uni Leipzig (wortschatz.uni-leipzig.de): Nietzsche ist kein Journalist des 21. Jahrhunderts.

Zarathustra
110   sprach
  26   daß
  14   zu
    5   lehrt
    5   sang
    5   spricht
    4   rede
    4   redete
    3   an
    3   heiße
    3   in
    3   lehrte
    3   predigte
    3   rathe
    3   schafft
    3   sich
    3   und
    2   aus
    2   begann
    2   denkt
    2   der
    2   erzählte
    2   fand
    2   frage
    2   giebt
    2   heißt
    2   hungere
    2   ihr
    2   ist
    2   lachte
    2   lebte
    2   lehre
    2   nur
    2   redet
    2   sollte
    2   wenn
    2   will
    1   aber
    1   adlerhaft
    1   alles
    1   amen
    1   anbeten
    1   antwortete
    1   bin
    1   bitte
    1   bot
    1   brüllt
    1   brüstet
    1   dämpften
    1   den
    1   die
    1   dienten
    1   dieser
    1   du
    1   dünkte
    1   durch
    1   eilt
    1   ein
    1   endet
    1   entstand
    1   ergieng
    1   es
    1   euren
    1   fluchte
    1   fort
    1   fragen
    1   gebietet
    1   gedenke
    1   gehört
    1   geht
    1   gleich
    1   habe
    1   habt
    1   hassen
    1   heischt
    1   heraus
    1   hörte
    1   hüte
    1   ihr
    1   im
    1   kam
    1   kamen
    1   kauft
    1   kommt
    1   läuft
    1   laute
    1   leben
    1   lobe
    1   meine
    1   mich
    1   mögen
    1   predigt
    1   preist
    1   quaken
    1   reden
    1   redest
    1   rief
    1   scholl
    1   schwangere
    1   segnet
    1   sei
    1   seid
    1   seinen
    1   seufzte
    1   sicher
    1   so
    1   sollen
    1   sprachen
    1   sprechen
    1   stand
    1   stoße
    1   stumm
    1   tönte
    1   trieben
    1   umsonst
    1   verführt
    1   vergiengen    
    1   versteht
    1   wandelt
    1   warf
    1   warten
    1   weiter
    1   werden
    1   wird
    1   wirken
    1   wollen
    1   wurde
    1   zum
    1   zwang

Zeitung
21222   nicht
12288   ich
  9382   auch
  5514   bitte
  4048   ein
  3942   keine
  3719   eine
  3587   noch
  3478   nur
  3038   nicht nur
  2963   durchaus
  2674   kein
  2529   wenn
  2385   ich bin
  2239   muss
  2143   etwa
  2088   nichts
  1886   liebe
  1830   die
  1751   doch
  1728   schon
  1449   ich habe
  1348   lasst
  1279   gar
  1108   ohne
  1100   zum Beispiel
  1076   lieber
  1060   quasi
  1042   müssen
  1027   gar nicht
  1023   beispielsweise
  1008   alles
    991   habe
    973   eher
    960   doch
    894   nicht mehr
    880   weiterhin
    875   haben wir
    856   auf
    854   genau
    851   das
    844   wieder
    772   was
    764   um
    762   fast
    758   für
    749   alles
    747   keinen
    742   wirklich
    739   einen
    734   immer
    730   vor
    728   keineswegs
    723   bitte
    709   wird
    708   warum
    683   gespannt
    661   hört
    648   tatsächlich
    618   rund
    614   ich denke
    607   keine
    602   weiter
    589   musste
    565   ganz
    560   erst
    560   jemand
    558   weder
    547   keine Rede
    545   bleibt
    545   ging
    538   kaum
    532   gut
    531   mit
    528   ist
    521   mehr als
    520   mindestens
    519   sehr
    501   entweder
    491   etwas
    480   auch nicht
    472   wer
    467   eigentlich
    448   weniger
    440   mal
    428   kein
    418   nochmal
    416   lieber
    413   jene
    406   ehrlich
    397   lass
    393   macht
    393   sollte
    391   was soll das
    388   müsste
    381   nix
    377   bin
    372   nichts
    365   kann
    345   Herr
    338   erstens
    329   haben
    324   geht
    324   weg
    311   Leute
    298   machte
    297   ich verstehe
    285   da
    278   erstmal
    276   bei mir
    268   ich sehe
    266   das ist
    259   zuerst
    258   mir
    257   mein
    255   machen wir
    248   mussten
    244   sprach
    ...

 


©