WANDELT SICH ALLZUMAL

ERKLÄRT TAUBE RABEN IN IMMER OBGLEICH
EIN JAHR SPÄTER GIBT ES WIEDER BLUMEN
MIT EINEM WEISSEN DONNERN VON OBEN
DIE STERNE SIND UNTERGEGANGEN
FRÜHLINGSDÜFTE FERN DIE DESTILLATE
WENN DAS WETTER TOBT UND BRICHT

SOBALD ES WIEDER ABEND WAR
SCHNEE UND FROST WERDEN DIE NACHT
FREIHEIT DIR UNERMESSLICH UMS HAUPT
WENN WIR MIT DEN ABENDVÖGELN
ES LÖST SIE LEISE AUS DEN HAAREN
NEUE REDEN MIT DIR AUSZUSPINNEN

NUN WERDEN DIE FLÄCHEN NICHT REICHEN
ER HAT GEFÜHLT MEHR ALS GEDACHT
DIE KLEINE ERWÄRMUNG DES NEHMENS
KEIN TRAUM FLIEGT ÜBER DEN KAMM
ENTSETZT UNS BRENNT UNSERE HERZEN MIT LEID
DER AUF RAUSCHENDEN ADLERSCHWINGEN

< Neuer Versuch >