Oskar Loerke

Dichter

Nichts andres ist geblichen als zuweilen
Ein selbstgefundner Klang nur armem Mann.
Der Riss in meinem Leben heilt daran
Und manche Risse durch die Welten heilen.

Du große Sichel Wort! Du großer Rechen!
Mit einem Stöhnen alle Schmerzen stöhnen
Samt ihren Ahnen, ihren späten Söhnen!
Mit einem Worte alle Worte sprechen!