Manfred Kyber

Vox Coelesta

Laßt euch helfen, laßt euch halten
aufwärts zieht der Engel Heer,
vielgestaltige Gestalten,
Mächte, Trone und Gewalten -
aufwärts zum kristallnen Meer.

Aller Mühe, allem Ringen
gibt die heilige Schar Geleit.
Jedes Wesen zu durchdringen,
breitet schirmend seine Schwingen
eine Bruderwesenheit.

Laßt euch helfen, Helferhände
sind euch segnend zugesellt,
scharfen rastlos ohne Ende
eurer Seelen Sonnenwende
und die Osternacht der Welt.

Laßt entsiegeln eure Sinne,
werdet Blut von Seinem Blut,
daß ihr ruht in Maienminne,
wo im Schoß der Urbeginne
Judas rote Rose ruht.