Gottfried von Straßburg

daz es kein edele herze...

daz es kein edele herze enbirt,
sît ez hie von geherzet wirt.
ich weiz ez wârez alse den tôt
und erkenne ez bî der selben nôt:
der edele senedære
der minet senediu mære.
von diu swer seneder mære ger,
der envar niht verrer danne her.
ich wil in wol bemæren
von edelen senedæren,
die reiner sene wol tâten schîn:
ein senedære und ein senedærîn,
ein man ein wîp, ein wîp ein man,
Tristan Isolt, Isolt Tristan.